Schulsanitätsdienst

Lass dich zum Schulsanitäter / Schulsanitäterin ausbilden und beteilige dich aktiv an der Unfallhilfe in der Schule.

An diesem Kurs kannst du ab Jahrgang 7 teilnehmen. Wenn du dich für medizinische Themen interessierst, du vielleicht einmal einen pflegerischen Beruf erlernen möchtest, oder Interesse an der Arbeit mit Kindern hast, werden dich diese Themen sicherlich interessieren.

Folgende Themenbereiche werden behandelt:

  • Bewusstlosigkeit
  • Reanimation
  • Erste Hilfe bei Unfällen
  • Wundversorgung
  • Verbände anlegen
  • Verätzungen
  • Verbrennungen
  • Sportverletzungen
  • Krankheiten und deren Symptome
  • Die Rettungsdienste und ihre Arbeitsfelder
  • Die Arbeit eines Rettungssanitäters, einer Rettungssanitäterin

Vielleicht willst du dann einmal Rettungssanitäter/in werden. Wir werden vorwiegend praktisch arbeiten, indem wir zum Beispiel typische Unfälle nachspielen, um dann die Wundversorgung und das Anlegen von Verbänden zu üben. Darüber hinaus werden wir verschiedene soziale und medizinische Einrichtungen kennenlernen. So lernen wir zum Beispiel etwas über die unterschiedlichen Arbeitsfelder des DRK, des Malteser Hilfsdienstes und der Johanniter Unfallhilfe.