Offene Türen, volles Haus
Besucher auf Entdeckungstour beim Tag der offenen Tür an der Hannah-Arendt-Gesamtschule

Wie in jedem Jahr öffnete die Hannah-Arendt-Gesamtschule am letzten Wochenende im November ihre Türen, um ihre Arbeit in vielen Facetten vorzustellen. Eingeladen waren Grundschülerinnen und Grundschüler der aktuellen 4. Klassen und deren Eltern sowie Jugendliche der 10. Klassen der weiterführenden Schulen, die sich für den Übergang in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule interessieren, und natürlich…

Rechnen, bis der Morgen graut
55 Schülerinnen und Schüler verbringen « Lange Nacht der Mathematik » in der HAG

In einer Freitagnacht brennen noch Lichter in der Mensa der Hannah-Arendt-Gesamtschule ? Doch es sind keine Einbrecher, die dort ihr Unwesen treiben, sondern 55 hochmotivierte Schülerinnen und Schüler, die an der 2. « Langen Nacht der Mathematik » teilnehmen. Unterstützt von den Mathematiklehrerinnen und -lehrern Annika Henke, Christine Bracke, Angelo Salato, Thomas Hann und Kevin Umbach sowie von…

Klasse 5.1 unterstützt Weihnachtsaktion des Vereins „Momos Kinder e. V.“

„Nicht der Mensch bewohnt diesen Planeten, sondern Menschen. Die Mehrzahl ist das Gesetz der Erde.” Diese Aussage der Namensgeberin unserer Schule nahmen sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5.1 ganz besonders zu Herzen und unterstützten die Weihnachtsaktion des regionalen Vereins „Momos Kinder e. V.“. Die Republik Uganda in Ostafrika zählt zu den ärmsten Ländern…

Einblicke ins bunte Schulleben
Die HAG lädt ein zum Tag der offenen Tür

Am kommenden Samstag, dem 30. November, öffnet unsere Schule von 10 bis 14 Uhr ihre Türen und lädt dazu Grundschülerinnen und Grundschüler der aktuellen 4. Klassen und deren Eltern sowie Jugendliche der 10. Klassen der weiterführenden Schulen, die sich für den Übergang in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule interessieren, und natürlich alle weiteren Interessierten herzlich…

Zero! Wenn schwanger, dann zero
Interaktive Ausstellung zeigt eindrucksvoll Folgen von Alkoholkonsum in der Schwangerschaft

Das rythmische Geräusch, das die Besucher derzeit im Diskokeller der Hannah-Arendt-Gesamtschule empfängt, ist keine Musik. Was dort wummert, ist der Herzschlag, den ein ungeborener Fötus im Mutterleib hört. Die Entwicklung des Kindes während der Schwangerschaft steht im Zentrum der Ausstellung ZERO! Wenn schwanger, dann zero zum Fetalen Alkoholsyndrom (FASD), die vom 18. bis zum 28.11.2019…

Erste Eindrücke von der HAG

Schon seit ein paar Wochen sind die neuen Fünfer an der HAG. Es wurde für uns also höchste Zeit, drei von ihnen, Amira, Franka und Franziska, von ihren Geschwistern aus der 7.4, Sevin, Paula und Jonas, zu ihren ersten Eindrücken zu befragen und herauszufinden, wie ihnen ihre neue Schule gefällt.

HAG-Schülerinnen und Schüler beim Soester Stadtlauf 2019

Am 6. Oktober war es wieder soweit, der Soester Stadtlauf feierte seinen 29. Geburtstag. Auch in diesem Jahr gingen wieder zahleiche sportbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Hannah-Arendt Gesamtschule mit Freude am Laufen mit Gleichaltrigen an den Start und erzielten tolle Ergebnisse. Folgende Schülerinnen und Schüler nahmen teil: hinten von links: Liam-Cedric, Nico, Amina, Phil, Leon,…

Deutsch – Polnischer Austausch zwischen Soest und Strzelce Opolskie

Maciej, Malgorzata, Lennard und Julia sind traurig, dass der Austausch „sooo“ schnell vorbei war. Nach einer erlebnisreichen Woche in Soest sind aus Fremden Freunde geworden. Eine sehr harmonische Gruppe aus 10 deutschen und 10 polnischen SchülerInnen zwischen 11 und 13 Jahren haben eine anstrengende Projektwoche zum Thema „Toleranz und Respekt, gemeinsam aus der Vergangenheit lernen“, bewältigt. Pünktlichkeit,…

Start ins MINT Radio Projekt

Zu einer ersten Informationsveranstaltung begaben sich am Montag vor den Herbstferien etwas mehr als ein Dutzend Schülerinnen und Schüler unserer Schule aus fast allen Jahrgangsstufen zum Hellweg Radio, um dort erste Schritte in Richtung einer eigenen Stunde Radio zu gehen.

Schulgärtner ernten Kartoffel-Rarität!

Die neue Gärtnertruppe, 14 Schülerinnen und Schüler des Jahrgang 5, konnten ernten, was ihre Vorgängertruppe gepflanzt hatte: die alte Kartoffelsorte „Bamberger Hörnle“. Und dank des Anbaus im Folientunnel gediehen diese Kartoffeln zu wahren Prachtexemplaren. Nach der Ernte kommt die Verspeisung! Also wurde die Schulküche genutzt, um die feine Ernte zu Pellkartoffeln zu kochen. Dazu passte ein selbstgerührter…