Die Hingucker

Am 29.06.2018 nahm die Klasse 5.2 der Hannah-Arendt-Gesamtschule am außerschulischen Projekt „Die Hingucker“ auf der Wewelsburg teil. Im Rahmen des zweitätigen Projekts setzten sich die Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse spielpädagogisch mit den Themen Ausgrenzung, Rassismus und Zivilcourage auseinander. So lernten sie durch das Einnehmen und Ausüben verschiedener Rollen- und Handlungsmöglichkeiten, sich aktiv gegen…

Kennenlernfest ein voller Erfolg

Bei herrlichem Wetter begrüßte am Samstag die Hannah-Arendt-Gesamtschule die Schülerinnen und Schüler des kommenden fünften Jahrgangs. Schulleiterin Kerstin Haferkemper beruhigte die aufgeregten neuen Fünfer mit ihren Begrüßungsworten, in denen sie betonte, dass man sich an der HAG schnell wohlfühlen werde. Des Weiteren rückte sie das Thema Weltraum in ihre Rede, die nicht nur die Vorzüge…

Schulsanitätswettbewerb 2018
„Mit Herz und Verband“ des DRK-Kreisverbandes Emsland

10 SchülerInnen der Hannah – Arendt Gesamtschule Soest nahmen mit ihrer Lehrerin Angelika Reitis am 26.06.2018 erfolgreich am Schulsanitätswettbewerb vom DRK-Kreisverband Emsland ausgerichtet in Lingen teil. In den Emslandhallen konnten sie an 15 Stationen ihre Kenntnisse in Erste Hilfe unter Beweis stellen. Auch Geschicklichkeit und sportliche Aufgaben waren gefordert. Zudem wurde die Teamfähigkeit gefördert. Alle…

Besuch des Anne Frank Hauses in Amsterdam

In der letzten Schulwoche stehen traditionell auch an unserer Schule immer besondere Aktivitäten an. Die Klasse 10.3 von Ute Weber und Uwe Gasse hatte den Wunsch geäußert, das Anne Frank Haus in Amsterdam zu besuchen, verbunden mit einer Erkundung des Venedigs des Nordens. Um 5 Uhr morgens startete das Unternehmen, so dass man rechtzeitig in…

Polenaustausch der Gesamtschule

Traditionen können etwas Schönes sein. Der Austausch zwischen der Hannah-Arendt-Gesamtschule und dem Gimnasium Nr. I in Strzelce Opolskie gehört dazu. Seit 20 Jahren reisen Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Jahrgangsstufe 8 für acht Tage nach Polen, bzw. von dort nach Soest. Jetzt weilten elf Soester Schüler zu Gast beim östlichen Nachbarn, dabei standen viele der…

Gegenbesuch der 11er in Norditalien

Nur wenige Monate, nachdem Schülerinnen und Schüler der  italienischen Schule Biagio Pascal aus Romentino zu Gast in Soest waren, reisten die Soesterinnen und Soester  nach Norditalien zum Gegenbesuch. Und das einzige, was beim ersten Aufeinandertreffen negativ von den Teilnehmernbetitelt wurde, nämlich, dass kein Wochenende eingeplant war, wurde diesmal geändert. Schon sonntags trafen die deutschen Schüler der Jahrgangsstufe 11 (Einführungsphase) der Hannah-Arendt-Gesamtschule in Romentino ein, und traten erst neun Tage später, an einem Montag, die…

Fukushima Zeitzeugen in der HAG

Im Rahmen der Europäischen Aktionswoche „Für eine Zukunft nach Tschernobyl und Fukushima“ berichteten in der Hannah-Arendt-Gesamtschule zwei japanische Zeitzeuginnen über ihre unterschiedlichen Erfahrungen in Fukushima während und nach der Katastrophe. Unterstützt wurden die beiden Frauen von Frau Plath und Frau Kazuko Kanuma-Kölzer. Sie haben den Kontakt zu den Zeitzeugen hergestellt. Frau Kanuma-Kölzer hat zudem auch…

Frühlingsfest der Hannah-Arendt Gesamtschule

Manchmal ist es gut, Dingen, die in der Vergangenheit gut gelaufen sind, auch mal ein neues Gesicht zu geben. Das tat die Hannah-Arendt-Gesamtschule mit ihrer Ehrung an ihrer Namensgeberin. Bisher zelebrierte die Soester Schule den Geburtstag Arends im Herbst, doch nach der letzten „Geburtstagsfeier“ entschloss man sich, dem Ganzen einen neuen Anstrich zu geben. Geändert…

Unterstützt unsere Schule bei der Sparda-Spendenwahl

Mit dem Slogan “Wir schreiben ein Buch ‘Ich bin neu hier!'” bewerben sich Schülerinnen und Schüler der HAG unter der Regie von Anja Rolf bei der Spardaspendenwahl und benötigen bei diesem NRW-weiten Online-Wettbewerb möglichst viele „Klicks“, um am Ende zu den Preisträgern zu gehören. Kurzinfo zum Buchprojekt „Ich bin neu hier“ Das Besondere an dem Projekt…