Überreichung der Spenden an das Soester Tierheim und Archemed

„Für uns sind solche Spenden ungemein wichtig, weil sie für uns das finanzielle Rückgrat bilden“, freute sich Gudrun Schmidt über die „tolle Geste“ der Jahrgangsstufe 10 der Hannah-Arendt-Gesamtschule, die bei ihrem Abschlussgottesdienst für das Soester Tierheim sammelte. Aber nicht nur die Vierbeiner profitierten von der ergiebigen Kollekte, auch Archemed wurde mit der Hälfte der insgesamt…

Bürgerradio International
Schule gegen Rassismus - Schule mit Courage

In die Sendung „Bürgerradio International“ am Sonntag, 2. Juli 2017, hat Klaus Schubert vom Internationalen Freundeskreis Soest Schülersprecher und SV-Lehrer der Hannah-Arendt-Gesamtschule in Soest zum Thema „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ eingeladen. Die Schule erhält in wenigen Tagen, am 6. Juli 2017, diese Auszeichnung für ihren Einsatz gegen Diskriminierung. Für dieses europäische Projekt…

Mega-Party an der schlausten Schule weit und breit

„Wenn ich auf die Bühne komme, dann müsst ihr so richtig ausrasten…“ Matze Knop weiß, was seine Fans draufhaben und was sie können, wenn sie alles geben. „Hey“, rief er ihnen gestern zu, „das hier ist die Gewinnerschule.“ Schon setzte ein wahrer Begeisterungssturm ein, und der Spaßmacher mit dem Supa-Richie-Slang hatte das Publikum auf seiner…

Unterrichtsgang Wunder Roms

Zwei Hauptziele hatte die Klasse 9.3 bei ihrem Unterrichtsgang nach Paderborn. Nach dem vom ortskundigen Klassenlehrer Uwe Gasse durchgeführten Standrundgang, wobei die Schülerinnen und Schüler besonders von der guten Akustik in der Bartholomäuskapelle angetan waren, stand der Besuch der Ausstellung „Die Wunder Roms“ im Diözesan-Museum auf dem Programm. Erstaunt und gleichsam begeistert waren die Jugendlichen…

Nicht nur „Neue Hafen City Hamburg“
Erdkundekurs besucht zum Abschluss der Vorbereitungen auf das Abitur die Hansestadt Hamburg

Welche Stadt, die nicht Hauptstadt ist, ist die größte Stadt Europas? – Richtig: Hamburg! Wer dafür einen Joker braucht, wird sich freuen, wenn bei der 16 000,- € – Frage ein Schüler des Grundkurses Erdkunde, Abiturjahrgang 2017, im Publikum sitzt. Nein, um Abiturwissen handelt es sich hierbei nicht. Vielmehr genossen es die Schülerinnen und Schüler…

Einblick in den Kunstunterricht der 10.1

Im Rahmen der Reihe „Malen wie die Meister“ wurden verschiedene Werke mit dem Bildthema „Versuchungen des heiligen Antonius“ thematisiert. Die Bilder stammten von den berühmten Malern Hieronymus Bosch, Michelangelo und Dalì. Auf diesen Bildern werden die Versuchungen durch Phantasiewesen verkörpert oder von ihnen getragen. Die Aufgabe der Schülerinnen und Schüler bestand darin, selbst ein Phantasiewesen…

Gedankenblitz 2017 gewonnen
Die Hannah-Arendt-Gesamtschule kann sich im "Gedankenblitz"-Finale durchsetzen

Sie haben es tatsächlich wieder geschafft! Das Gedankenblitz Team – unter der Leitung von Frau Rolf als auch Herrn Sothilingam – konnte sich in einem knappen Finale schlussendlich durchsetzen und sorgt damit für eine Schulhofparty mit Madeline Juno, Blockrudel und Matze Knop am 23. Juni 2017. Nach überstandener Vorrunde kämpfte die Hannah-Arendt-Gesamtschule gestern gegen Teams des…

Londontrip der 9, 12 und 13

Freitagabend um 20 Uhr ging es los. Wir, das waren Frau Weber und Herr Gasse als Betreuer, der Englisch-Leistungskurs der Stufe 13, sowie einige Schülerinnen und Schüler der Stufen 12 und 9, warteten zusammen gespannt auf den Bus, der uns nach London bringen sollte. Um während der beiden Nachtfahrten einigermaßen schlafen zu können, hatten alle…

Gelungener Auftritt bei Top Of The Pops 2017

Das Ergänzungsband „Bandarbeit“ aus dem Jahrgang 8 war am 05.04.2017 zu Gast in der Musikschule Soest, wo das alljährliche Musikfestival „Top Of The Pops“ stattfand. Die Band um Chiara Redmann, Bianca Stock, Tim Seiffert, Jakob Bonitz, Josef Neumann, Arne Denninghaus, Béla Borchert, Finn Thomas, Laura Kowalski, Lea Stein, Jolien Zawidzki, Lorene Jennebach und Merle Gerbens…

Neuer Austausch der Gesamtschule mit Frankreich

„Vive la France“. Für 22 Schülerinnen und Schüler der Hannah-Ahrendt-Gesamtschule wurde dieser Wahlspruch jetzt Realität, als der Französisch-Unterricht aus der Schule in das befreundete Nachbarland verlegt wurde. Sie und ihre begleitenden Lehrerinnen Birgit Wenzel-Müller und Elisabeth Sippel schrieben sich in die Geschichtsbücher der Soester Gesamtschule ein, denn sie eröffneten den neu installierten Austausch mit der…