Zero! Wenn schwanger, dann zero
Interaktive Ausstellung zeigt eindrucksvoll Folgen von Alkoholkonsum in der Schwangerschaft

Das rythmische Geräusch, das die Besucher derzeit im Diskokeller der Hannah-Arendt-Gesamtschule empfängt, ist keine Musik. Was dort wummert, ist der Herzschlag, den ein ungeborener Fötus im Mutterleib hört. Die Entwicklung des Kindes während der Schwangerschaft steht im Zentrum der Ausstellung ZERO! Wenn schwanger, dann zero zum Fetalen Alkoholsyndrom (FASD), die vom 18. bis zum 28.11.2019…