Schuljahr 2018/19

Der 7. Mai war wieder einmal Stichtag für den europaweiten Englischwettbewerb The Big Challenge. Und auch an der Hannah-Arendt-Gesamtschule nahmen mehrere hundert Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 9 daran teil, um sich zu messen.

The Big Challenge, das sind 45 Fragen in 45 Minuten zu unterschiedlichen Bereichen der englischen Sprache. Es soll darum gehen, mit Spaß an der Fremdsprache seine Fähigkeiten und das Wissen über englischsprachige Länder zu testen. Dabei gibt es einige spannende Preise zu gewinnen und abschließend werden die besten Schülerinnen und Schüler aus jeder Jahrgangsstufe mit Urkunden und Medaillen durch die Abteilungsleitungen geehrt. Die Teilnahme der Jahrgangsstufen 5 bis 7 ist an der HAG verpflichtend. Die Lernenden aus den Jahrgangsstufen 8 und 9 können freiwillig teilnehmen. Da man sich mittlerweile auch schon online und über das Smartphone auf den Wettbewerb vorbereiten kann, ist die Motivation – v.a. in den unteren Jahrgängen – sehr hoch.

Um allen Schülerinnen und Schülern die Teilnahme zu ermöglichen, übernimmt der Förderverein einen Teil der Teilnahmegebühr.